Logounter
blockHeaderEditIcon

Startmenue
blockHeaderEditIcon

Botox Masseter

Verschmälerung des Gesichts bei ausgeprägtem Kaumuskel

Der Kaumuskel kann bei Veranlagung oder durch starke Beanspruchung wie Knirschen, Kieferpressen oder Kauen von Kaugummi überdurchschnittlich wachsen. Dadurch können der Unterkiefer und das Gesicht breiter und eckiger erscheinen, als es eigentlich ist. Der Wunsch nach einem schmaleren Gesicht ist bei einem breit erscheinenden Unterkiefer nicht selten.

Wie wird das Gesicht schmäler durch Botox?

Die Behandlung des Kaumuskels (M. Masseter) mit Botox schwächt die übermäßig stark ausgebildete Muskulatur. Dadurch, dass die Kaumuskulatur nicht mehr so kräftig 'trainieren' kann, nimmt die Muskelmasse ab. Das Gesicht wird im Bereich des Unterkieferwinkels wieder schmaler und erscheint schlanker. Bis ein kräftiger Kaumuskel sichtbar atrophiert dauert es mehrere Wochen. Die Verschmälerung des Gesichts mit Botox ist eine besonders häufige Botoxbehandlung in Südkorea.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*